Home  »  Portfolios  »  Special Interest Magazine  »  Wirtschaftsmagazin - Region Neckar Alb

Wirtschaftsmagazin 2016

Inhalt und Thema

Das „Internet der Dinge“ bzw. „Industrie 4.0“ gehört zu den großen Zukunftsthemen von Wirtschaft und Gesellschaft, hieß es in einer Studie vor ziemlich genau einem Jahr. Bei näherer Betrachtung kann man heute schon nicht mehr von einem Thema der Zukunft sprechen, denn die Verschmelzung der realen mit der virtuellen Welt hat längst begonnen.
Der Reutlinger General-Anzeiger nimmt dies zum Anlass, die 12. Ausgabe des GEA-Wirtschaftsmagazins  diesem Thema zu widmen.

Zielgruppe, Verbreitung, Bewerbung

Unser Wirtschaftsmagazin richtet sich vor allem an Wirtschaftsinteressierte, Unternehmer und Unternehmensentscheider in der Region Neckar Alb.  Aktuell  wird das Wirtschaftsmagazin mit einer Auflage von 40.000 Exemplaren pro Ausgabe produziert und als kostenlose Beilage dem Reutlinger General-Anzeiger beigelegt. Außerdem kann es in den Geschäftsstellen des Reutlinger General-Anzeigers erworben werden.

Werbemöglichkeiten

Im Wirtschaftsmagazin bieten wir Komplettlösungen an, die redaktionelle Unternehmensportraits, fotografische Begleitung und grafische Umsetzung beinhalten. In Form von redaktionellen Anzeigen können sich die Unternehmen auf einer Doppelseite präsentieren. Zusätzlich können sich die Anzeigenkunden in Form einer klassischen Anzeige mit einem Festformat von einer 1/1 Seite präsentieren.

Daten

Themen Industrie 4.0
Erscheinungsdatum 15.07.2016
Anzeigenschluss 01.07.2016
Auflage 40.000
Verteilung Beilage im Reutlinger General-Anzeiger
Seitenumfang 40 Seiten
Druckqualität / Papier hochwertiger Magazindruck
Medienberater Benjamin Senft