Home  »  Portfolios  »  Special Interest Magazine  »  Wohnen im Ländle - Das Immobilienmagazin

Wohnen im Ländle (1-2015)

Wohnen im Ländle (1-2015) - Finanzieren und Versichern

Inhalt und Thema

Die Ausgabe Wohnen im Ländle (1-2015) befasst sich mit Fragen, die vor dem Immobilienerwerb aufkommen. Dabei werden aktuelle Themen wie beispielsweise die KfW-Förderung aber auch generelle Fragestellungen zu Finanzierung und Versicherung  behandelt. Nutzen Sie dieses redaktionelle Umfeld um sich mit einer klassischen Anzeige zu positionieren.

Themen dieser Ausgabe sind u.a.:

  • Baufinanzierung: Ein Ausstieg kann teuer werden
  • Altbausanierung: Bis zu 3750 Euro mehr KfW-Förderung
  • Versicherung: Wer zahlt bei Sturmschäden?

Zielgruppe, Verbreitung, Bewerbung

Wohnen im Ländle richtet sich in erster Linie an Menschen aus der Region Neckar-Alb, die sich für das Thema Bauen und Wohnen interessieren.
Aktuell wird das Magazin in einer Auflage von rund 41.200 Exemplaren produziert und als kostenlose Beilage im Reutlinger General-Anzeigers verteilt. Außerdem kann das Magazin in den Geschäftsstellen des Reutlinger General-Anzeigers erworben werden.
Unser Immobilien-Magazin Wohnen im Ländle wird durch Print-Anzeigen im Reutlinger General-Anzeiger und durch gezielte Direct-Mailing Maßnahmen beworben.

Werbemöglichkeiten

Anzeigenkunden können sich in Form einer klassischen Anzeige in einem optimalen redaktionellen Rahmen präsentieren. Festformate sind in dieser Ausgabe in Form einer 1/4 Seite, 1/2 Seite und einer 1/1 Seite möglich.

Daten

Themen Finanzieren und Versichern
Erscheinungsdatum 27.03.2015
Anzeigenschluss 13.03.2015
Mediadaten Mediadaten hier herunterladen
Auflage 41.200
Verteilung Beilage im Reutlinger General-Anzeiger
Seitenumfang 16 Seiten (Mindestumfang)
Druckqualität / Papier hochwertiger Zeitungsdruck
Medienberater Sabrina Glück, David Beck